Taping vor und nach der Geburt

Durch sein vielseitiges Anwendungsspektrum ist K-Taping® eine ideale und natürliche Unterstützung bei verschiedenen Beschwerden in Schwangerschaft und Wochenbett, z.B.

 

  • bei verspannter Nackenmuskulatur
  • bei Beschwerden im Kreuzbein bzw. Iliosakralgelenk
  • bei Rückenschmerzen
  • zur Unterstützung der Bauchmuskulatur
  • bei geschwollenen Beinen
  • zur Förderung der Rückbildung
  • zur Anregung der Darmtätigkeit nach der Geburt
  • bei Milchstau und Brustentzündung
  • zur Heilungsförderung von Narbengewebe
  • zur Haltungskorrektur
  • bei Menstruationsbeschwerden
  • bei Problemen beim Wasserlassen
  • bei Gebärmuttersenkung

 

Ich berate Euch gerne persönlich zu den verschiedenen Techniken und Wirkungsbereichen des Tapings und fertige euch eine Tape-Anlage an.